[gigpress_related_shows]
Du sollst frei sein

Kompromisslos deckt David Berger die Widersprüche der erzkonservativen katholischen Kirchenpolitik auf. Mit seinem Outing und dem folgenden Bestseller „Der Heilige Schein“ avanciert er zum „andersartigen“ Vordenker des Widerstandes gegen die Regeln der katholischen Kirche.

Dieselben Missstände untermalt Mave O’Rick in seiner Musik mit plakativen und auffälligen Texten, kommerziellen Popmelodien und krachenden Dance-Beats. Mit seinen schrillen und markanten Auftritten sorgt er für Gesprächsstoff und bricht Tabus.

Mave O’Rick präsentiert extra arrangierte Albumsongs, und David Berger liest Textpassagen aus seinem Buch und erzählt Anekdoten aus seinem Leben im erzkonservativem katholischen Milieu. Das Ziel der Veranstaltung: die Erkenntnis des fehlenden 11. Gebots „Du sollst frei sein.“

Pressebilder der Veranstaltung finden Sie im Anschluss hier.