[gigpress_related_shows]
Ein Traum wird wahr: König Theseus möchte Hippoyta heiraten. Aber seine Vorbereitungen für das große Fest werden von Egina gestört. Die Mutter von Hermia klagt Lysander an, er habe ihre Tochter verführt. Sie möchte, dass Hermia den Demetrius heiratet. Theseus stellt Hermia vor die Wahl: entweder sie heiratet Demetrius oder sie geht ins Kloster, ansonsten ist sie des Todes. Hermia und Lysander beschließen zu fliehen.

Es beginnt eine Geschichte voller Verwicklungen, Verwechslungen und Überraschungen. Ein Sommernachtstraum ist weltberühmt und eines der am meisten gespielten Stücke von Shakespeare. Ein Meisterwerk der Sprache für Gehörlose: Das Gehörlosentheater Dortmund vollbringt das Kunstwerk und bringt seine ganz eigene Interpretation mit voller Leidenschaft und Engagement auf die Bühne.

Pressebilder der Veranstaltung finden Sie im Anschluss hier.

Mit freundlicher Unterstützung von