Veranstaltungen zum Thema: Geschlecht
AUSSTELLUNGSRAUM JÜRGEN BAHR

AUSSTELLUNGSRAUM JÜRGEN BAHR

MANNSBILDER

Mann und Männlichkeit – biologische Tatsachen oder gesellschaftliche Zuschreibung? Die Zuordnung von Geschlechterrollen muss nicht immer so klar sein, wie sie aktuell dargestellt wird. Eine andere Perspektive auf die unterschiedlichen Facetten von Männlichkeit kann provozieren, aber auch divergente Standpunkte verbinden. Die Gruppenausstellung zeigt den anderen Blick, den Künstler auf das eigene Geschlecht haben. Mit dem... »Details
JEAN LESSENICH

JEAN LESSENICH

DIE TRANSZENDIERTE FRAU

Ist Gender Schicksal? In ihrer Lesung zeigt Jean Lessenich, dass es mehr gibt als gesellschaftlich gelernte Kategorien. Sie wurde bei ihrer Geburt als männlich einsortiert und entschied sich vor vierzig Jahren zu einer Geschlechtsumwandlung. Aus dem heterosexuellen Mann wurde eine lesbische Frau. Aber eine entsprechende Operation verspricht kein Frauenglück. Aus Liebe zu ihrer japanischen Lebensgefährtin... »Details
MICHIEL VAN ERP

MICHIEL VAN ERP

I AM A WOMEN KNOW

I am a woman now Menschen, die ihr Geschlecht ändern wollten, konnten dies lange Zeit ohne psychologischen Druck und ohne bohrende Fragen nur an einem Ort tun: bei dem Gynäkologen Georges Burou in Casablanca. Der Filmemacher Michiel van Erp befragt einige dieser Pioniere zu ihren Erfahrungen: Wie hat dieser Schritt ihr Leben verändert? Wie reagierte... »Details
OHM PHANPHIROJ UND GÖRAN GNAUDSCHUN

OHM PHANPHIROJ UND GÖRAN GNAUDSCHUN

LOST KIDS: UNDERAGE PROSTITUTION IN THAILAND - BERLIN ALEXANDERPLATZ

Lost Kids: Underage Prostitution in Thailand – Berlin Alexanderplatz Berlin Alexanderplatz: Der Potsdamer Fotograf Göran Gnaudschun macht seit April 2011 Fotos der dortigen Szene. Behutsam fängt er Bilder von jungen „outcasts“ – mit ihrem Leben weit entfernt vom allgemeinen Alltag – ein. Eine noch hoffnungslosere Welt von verlorenen Leben zeigen die Aufnahmen des thailändischen Fotografen... »Details