Veranstaltungen zum Thema: Inklusion
ANDERLAND

ANDERLAND

EINE REISE OHNE RUDER INS LAND DER DEMENZ

Das Thema der Demenz ist mit Scham behaftet. Das persönliche Schicksal und die unerfreulichen Begleitumstände der Betroffenen werden selten zur Sprache gebracht. Die Familien der Betroffenen ziehen sich bis zur Vereinsamung zurück. Viele Menschen erleben die dementielle Veränderung des Lebenspartners oder Elternteils als langsames Sterben, das Familienmitglied wird zu einem Fremden. Hinzu kommt der Verlust... »Details
AYDIN ISIK

AYDIN ISIK

ZU GAST BEI FREUNDEN

Drei Mitbürger aus genetisch benachteiligten Ländern zu Gast bei einem integrierten Migrantenkind. Aydin Isik ist begeisterter Zuschauer vom Musikantenstadl und Fan von Thilo Sarrazin. Er redet über seine Sorgen, Deutschlands Zukunft, die beispielhafte Innen- und Außenpolitik des Landes, Kochsendungen, Hartz-IV-TV und alles, was uns aktuell beschäftigt. Er lädt seine Gäste zu einer illustren Runde. Baran... »Details

ERÖFFNUNG

Eröffnung Sommerblut 2012 – Festival der Multipolarkultur Zum elften Mal findet dieses Jahr das Sommerblut Kulturfestival statt und bietet den Menschen in Köln, aus der Region und der ganzen Welt ein alternatives und genreübergreifendes Kulturprogramm. Sommerblut ist das „Festival der Multipolarkultur“, ein inklusives Kulturfestival, welches die unterschiedlichen gesellschaftlichen, sozialen und politischen Standpunkte und Identitäten miteinander... »Details
Hans Mörtter & Jürgen Roters

Hans Mörtter & Jürgen Roters

Talkgottesdienst

Der Oberbürgermeister von Köln zu Gast im Talkgottesdienst. In der Lutherkirche-Südstadt stellt sich Jürgen Roters den Fragen von Pfarrer Hans Mörtter. Die starren Grenzen eines Gottesdienstes werden aufgelöst und mit neuen, andersartigen Perspektiven von Interviewer und Interviewtem bereichert. Die grenzüberschreitende Verbindung der zwei Formate eröffnet vielfältige Sichtweisen, die durchaus überraschen können. Der Talkgottesdienst schafft einen... »Details
Schauspieler mit Demenz proben für das Theaterprojekt „Anderland“

Schauspieler mit Demenz proben für das Theaterprojekt „Anderland“

Helga Born, Wolfgang Goede, Eva Hedtke, Fritz Pilgram, Marianne Rumpsmüller sind Menschen mit Demenz, die in der Theaterproduktion „Anderland“ die Protagonisten auf der Bühne sind. Begleitet werden Sie dabei von den Schauspielern Pirkko Cremer, Tim Mackenbrock, Bettina Muckenhaupt und Anas Ouriaghli. Im Zentrum des Theaterabends steht die Lebenswelt der Betroffenen, ihre biografische Wirklichkeit, ihr Erleben... »Details
SOUVENIR DE COLOGNE

SOUVENIR DE COLOGNE

EIN INTERKULTURELLES KUNSTPROJEKT

Ein inklusives interkulturelles Kunstprojekt in drei Etappen Sichtweisen und Perspektiven auf die eigene Stadt werden untersucht. Einer ausschnitthaften Übersicht offizieller bedeutender Sehenswürdigkeiten wird eine besondere Auswahl von sehr persönlichen Orten und Plätzen gegenüber gestellt. Klischees werden hinterfragt, verborgene Schönheit wird sichtbar. „Ganz Köln ist eine Baustelle“, die Baustelle als Lieblingsort, von Daniel Scislowski auf Keramiktellern... »Details
WIR SIND MENSCHEN

WIR SIND MENSCHEN

Eine künstlerische, spirituelle, dialogische Feier

Kunst, Kultur, Spiritualität, Dialog – über alle Grenzen und Konventionen hinweg feiert Sommerblut in Zusammenarbeit mit der Lutherkirche-Südstadt, dem Pascha, Madonna e.V. und dem Odonien „Wir sind Menschen“. Die Feier schafft den Rahmen für einen spirituellen und künstlerischen Dialog, der Grenzen überschreitet und zwischen den unterschiedlichsten Menschen und ihren Standpunkten in der Gesellschaft Brücken schlägt.... »Details
„Anderland“ und Rahmenprogramm stellen Menschen mit Demenz in den Mittelpunkt

„Anderland“ und Rahmenprogramm stellen Menschen mit Demenz in den Mittelpunkt

Das Sommerblut Kulturfestival setzt dieses Jahr das Thema Demenz als Schwerpunkt. Mit der Theaterproduktion „Anderland“ der Regisseurin Barbara Wachendorff und einem umfangreichen Rahmenprogramm während der Dauer des gesamten Kulturfestivals vom 10. bis 28. Mai 2012 werden das Schicksal der von Demenz betroffenen Menschen und die gesellschaftspolitische Bedeutung der Krankheit in den Mittelpunkt gerückt. Premiere von... »Details